Virtuelle Klick! Systematik Klick! Schlagwörter Klick! Verfasser Klick! Körperschaften
Allgemeinbibliothek Klick! Home Klick! Impressum Klick! Mail

 


Die Virtuelle Allgemeinbibliothek ist umgezogen!

Wenn Sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier:
http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de/00046ANF.HTM


 

Eldoro.de - Das Bücher-Eldorado

Systematikgruppen, Teil:

Klick! Wirtschaftwissenschaften
Volkswirtschaftslehre

Klick! Ein Online-Archiv mit Materialien zur Zinsproblematik
diese WWW-Seiten werden angeboten und gepflegt von: Wolfgang Roehrig. - Stand: 31.03.2000. - Berlin, 2000
Umfangreiches Volltextangebot, von kurzen Artikeln bis zu Büchern von mehreren 100 Seiten: Einführende Texte. - Themen: Wörgl, Kritik der Zinskritik, Tauschringe, digitales Geld, Gedichte und Romane, Geld in der Geschichte, Zins und Religion, Theologische Betrachtungen. - Texte u. a. von Hermann Benjes (Wer hat Angst vor Silvio Gesell?), Helmut Creutz (Das Geldsyndrom u. a.), Jutta Ditfurth, Silvio Gesell (Die Natürliche Wirtschaftsordnung), Erhard Glötzl, Margrit Kennedy (Geld ohne Zinsen und Inflation), Klaus Schmitt (Silvio Gesell - "Marx" der Anarchisten; Entspannen Sie sich, Frau Ditfurth), Fritz Schwarz (Das Experiment von Wörgl), Bernd Senf (u. a.: Der Nebel um das Geld), Dieter Suhr (u. a.: Der Kapitalismus als monetäres Syndrom), Karl Walker (Das Geld in der Geschichte). - Hinweis auf Zeitschriftentitel und Adressen. - Weiterführende Links. (VAB) [03.04.2000]

Klick! ECONIS
Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften/Bibliothek des Instituts für Weltwirtschaft. - Kiel, 1999
Verzeichnet Ende 1998 867 003 Titel: Bücher, Periodika, Aufsätze aus Zeitschriften und Sammelwerken. Schwerpunkt Weltwirtschaft und Volkswirtschaft aus allen Ländern der Welt und in allen Sprachen. Artikel aus 158 Zeitschriften werden vollständig nachgewiesen. (VAB) [15.08.1999]

Klick! Willkommen auf der weltweit größten Informationsseite über Franz Oppenheimer = Welcome on the worldwide largest information page about Franz Oppenheimer
Wuppertal, 1999
F. O. (1864-1943), Soziologe und Volkswirtschaftler, Vordenker der sozialen Marktwirtschaft. Erste ordentliche Soziologie-Professur in Deutschland (1919-1929). Gastprofessor in Palästina, Japan, USA. Englisch- und deutschsprachige Texte über den Menschen F. O. und seine Ideen. Oppenheimer-Bibliographie. Texte von F. O. (VAB) [22.07.1999]

Siehe auch die Untergruppen:

Klick! Wirtschaftsentwicklung

 

Homepage NEU!: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de. Alt: http://bibliothek.freepage.de

Klick! Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 05.09.2001. © Ingrid Strauch 1999/2001 |