Virtuelle Klick! Systematik Klick! Schlagwörter Klick! Verfasser Klick! Körperschaften
Allgemeinbibliothek Klick! Home Klick! Impressum Klick! Mail

 


Die Virtuelle Allgemeinbibliothek ist umgezogen!

Wenn Sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier:
http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de/00049ANF.HTM


 

Systematikgruppen, Teil:

Klick! Technische Wissenschaften
Klick! Elektrotechnik
Kommunikationstechnik

Siehe auch Klick! Rechnernetz. - Telekommunikationswirtschaft siehe unter Klick! Verkehrswirtschaft und Transportwesen

Klick! Handy
Jürgen Möller. Clickfish.com. - Hamburg, 2000. - (Click for human guides)
Kommentierte Links: Günstige Handys für Einsteiger, Handykauf (Tests und Marktübersichten, Shops, Hersteller), Zubehör-Anbieter im Internet, Handy-Börse. - Die vier Netzbetreiber in Deutschland, Tarife, Serviceprovider (Wiederverkäufer von Netzkapazitäten der vier Anbieter), Netzabdeckung. - Pager: Anbieter/Tarife, Zubehör. - GSM: Techniktrends, GPRS, UMTS etc. - GSM-Dienste: WAP, GSM-Codes, SMS. Außerdem redaktionelle Beiträge zu aktuellen Themen. [26.12.2000]

Klick! Telecommuting
Catherine Roseberry. - ™ About.com, Inc. - New York, 2000
Führer zu Internetressourcen zur Telearbeit / Telekooperation; u. a.: Erfolgsgeschichten. - Familie und Telearbeit. - Flexible Arbeitsformen. - Gesellschaftliche Auswirkungen. - Gestaltung des Heimarbeitsplatzes. - Gesundheit. - Glossare. - Karrieretips. - Kommunikationssoftware. - Kommunikationstechnik. - Manager-Tips. - Mobile computing. - Netzanschluß (ISDN, ADSL ...). - Organisationen (international). - Software. - Stellenbörsen (auch international). - Studien zur Telearbeit (international). - Vorteile für den Arbeitgeber. - Redaktionelle Beiträge zu aktuellen Themen. [16.04.2000]

Klick! Glossar zu Telekommunikation/Telearbeit/Call Center
Ehemaliges Deutsches Bibliotheksinstitut, Beratungsdienst Bibliotheksmanagement, Arbeitsbereich: Telearbeit. Ansprechpartner: Clemens Deider ; Michaela Mautrich. - Berlin, 2000
Lexikalische Beschreibungen sowohl informationstechnischer (z. B. ADSL, Automatic Call Distributor, Interactive Voice Response) als auch handlungsbezogener und wirtschaftlicher Begriffe (z. B. Alternierende Telearbeit, Cold Call, Emoticon, Inbound). [13.04.2000]

Klick! Ausgewählte Materialien der Jahre 1998, 1999, 2000 zu Telekommunikation/Telearbeit/Call Center
Ehemaliges Deutsches Bibliotheksinstitut, Beratungsdienst Bibliotheksmanagement, Arbeitsbereich: Telearbeit. Ansprechpartner: Clemens Deider ; Michaela Mautrich. - Stand: 27.03.2000. - Berlin, 2000
Auswahlbibliographie. [13.04.2000]

Klick! Development of surveillance of technology and risk of abuse of economics information : study
European Parliament, Scientific and Technological Options Assessment. - Luxembourg, 1999. - (PE 168.184) (STOA publications ; no. EP/IV/B/STOA/98/1401)
1 - 5
Informiert über den Stand der elektronischen Überwachungstechnik und darüber, zu welchen Zwecken diese Technik eingesetzt wird. Teil 1 befaßt sich mit Communications Intelligence (COMINT), deren sich am meisten die UKUSA, ein Zusammenschluß englischsprachiger Staaten auf dem Gebiet der Überwachung, bedient. Liefert neue Information über das ECHELON-System, das als Teil des anglo-amerikanischen Netzwerkes weltweite Überwachung ermöglicht und ungewöhnlicherweise auf nichtmilitärische Ziele angesetzt wird. Nach offizieller Lesart der National Security Agency, USA, zur Kriminalitäts- und Terrorismusbekämpfung eingesetzt, ermöglicht es ECHELON seinen Anwendern, in nicht mehr zu vernachlässigendem Ausmaß wirtschaftlich relevante Informationen zu erhalten. Die Studie berichtet Beispiele von Vertragsabschlüssen, die amerikanische Unternehmen dank derart ausgespähter Information tätigen konnten. Teil 2 befaßt sich mit dem Einsatz von Verschlüsselung und Kryptographiesystemen bei der Überwachung, Teil 3 gibt einen Überblick über Fragen der Rechtmäßigkeit von Überwachung elektronischer Kommunikation im internationalen, europäischen und nationalen Recht, Teil 4 befaßt sich mit den wirtschaftlichen Risiken, die aus der potentiellen Verwundbarkeit der kommerziellen elektronischen Medien durch elektronische Überwachung entstehen. (VAB) [26.02.2000]

Klick! Dauerausstellung 5.000 Jahre Geschichte der Informations- und Kommunikationstechniken
Heinz Nixdorf MuseumsForum. - Letzte Änderung am 26. April 1999. - Paderborn, 1999
Von der Entstehung der Schrift in Mesopotamien um etwa 3.000 vor Christus bis zur Durchdringung der Lebenswelt des Menschen mit den Informations- und Kommunikationstechniken im 21. Jahrhundert. [10.10.1999]

Klick! Informations- und Kommunikationstechnikinfrastruktur in der Region Lüneburg und die potentiellen Entwicklungstendenzen : Bewertung unter dem Aspekt der Raumwirksamkeit, dem Abbau regionaler Disparitäten und der Stärkung der regionalen Wirtschaftsstruktur sowie die Konsequenzen für den regionalpolitischen Handlungsbedarf
Mathias Lintl. - Lüneburg, Univ., Diplomarbeit, 1997
[29.06.1999]

Siehe auch die Untergruppen:

Klick! Elektroakustik Klick! Funktechnik

 

Homepage NEU!: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de. Alt: http://bibliothek.freepage.de

Klick! Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 05.09.2001. © Ingrid Strauch 1999/2001 |