Virtuelle Klick! Systematik Klick! Schlagwörter Klick! Verfasser Klick! Körperschaften
Allgemeinbibliothek Klick! Home Klick! Impressum Klick! Mail

 


Die Virtuelle Allgemeinbibliothek ist umgezogen!

Wenn Sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier:
http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de/00051ANF.HTM


 

Systematikgruppen, Teil:

Klick! Allgemeines
Klick! Allgemeines
Bibliographie und Katalog

Allgemeine Internetographien (Bibliographien von Internetquellen) s. unter Klick! Internet-Suchwerkzeug. - Siehe auch Klick! Katalogisierung

Klick! Online services of Europe"s National Libraries
Conference of European National Librarians. - The Hague, 2000. - (Gabriel : Gateway to Europe"s National Libraries)
Beschreibungen und ggf. Links zum Online-Zugang folgender Dienstleistungen: Online-Benutzerkataloge, von denen einige die Nationalbibliographie mit enthalten; Nationalbibliographien; nationale Verbundkataloge; Zeitschrifteninhaltsbibliographien. Außerdem Links zu Homepages der Nationalbibliotheken, zu nationalen elektronischen Bibliotheken (digitalisierte Bestände, erworbene elektronische Sammlungen oder nationale Verzeichnisse von Internetquellen) und zu Gemeinschaftsprojekten mehrerer Nationalbibliotheken. [29.08.2001]

Klick! Virtuelle Deutsche Landesbibliographie : Meta-Katalog zum Nachweis landeskundlichen Schrifttums in Deutschland
Universitätsbibliothek Karlsruhe. - Vers.: 2001/07. Befindet sich im Testbetrieb. Weitere Landesbibliographien werden integriert. - Karlsruhe, 2001
Z. Z. werden angeboten: Rheinland-Pfälzische Bibliographie, Jahrgänge 1991 bis 1999 sowie Jahrgang 2000; Landesbibliographie Baden-Württemberg, Berichtsjahre ab 1986. Suchmöglichkeiten: Titel, Autor, Körperschaft, Jahr, Sachschlagwort, Personenschlagwort, geographisches Schlagwort. [25.08.2001]

Klick! Regionalbibliographien
Kontakt für weitere Informationen: Heidrun Wiesenmüller. Württembergische Landesbibliothek Stuttgart. - Letzte Bearb. am 24.08.2001. - Stuttgart, 2001
Links zu Homepages von Regionalbibliographien gegliedert in: Bundesländer, kleinere Regionen, Nachbarländer. Jeweils ist vermerkt, ob nur Informationen oder auch ein Online-Zugriff (Online Public Access Catalogue - OPAC) angeboten werden. Link zur Homepage der Arbeitsgruppe Regionalbibliographie. [25.08.2001]

Klick! MALVINE : Manuscripts and Letters via Integrated Networks over Europe
MALVINE Consortium. Project Coordinator: Staatsbibliothek zu Berlin. - Berlin, 2000
Metasuchmaschine über Kataloge moderner Handschriften und Korrespondenzen, arbeitet derzeit noch mit Testdaten. Möglichkeit zur Kopienbestellung. Teilnehmer: Biblioteca de la Universidad Complutense, Madrid, Biblioteca Nacional de Portugal, British Library, Deutsches Literaturarchiv, Marbach, Forschungsstelle und Dokumentationszentrum für Österreichische Philosophie, Graz, Fraunhofer-Institut Software- und Systemtechnik, Berlin, Goethe- und Schiller-Archiv, Weimar, Institut des Textes et Manuscrits Modernes, Paris, Institut für Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsforschung der Universität Wien, Institut Mémoires de l"Édition Contemporaine, Paris, Joanneum Research, Graz, Nationalmuseet, Kopenhagen, Österreichische Nationalbibliothek, Schweizerische Landesbibliothek, Universitetet i Bergen. - Information über die Projektziele bezogen auf den Endnutzer und auf die Arbeitsweise der beteiligten Einrichtungen. Projektveröffentlichungen. [30.04.2001]

Klick! Index Deutschsprachiger Zeitschriften 1750 - 1815 : IDZ
Akademie der Wissenschaften. - Göttingen, o. J.
Verzeichnet etwa 100.000 Artikel aus 195 deutschsprachigen Zeitschriften. Der überwiegende Teil der Aufsätze kann per Online-Fernleihe oder über den kostenpflichtigen Dokumentlieferdienst GBVdirekt bestellt werden. Recherche in den bibliographischen Daten und über die Basisklassifikation. Sucheinschränkung nach Erscheinungsjahr, Materialcode, Region, Basisklassifikation. [18.04.2001]

Klick! HeBIS-Retro : digitalisierte Zettelkataloge hessischer Bibliotheken vor 1986
Hessisches BibliotheksInformationsSystem. - Frankfurt a. M., 2001
Enthält derzeit: Senckenbergische Bibliothek Frankfurt a. M.: Alphabetischer Katalog (Monographien, Inkunabeln, Handschriften, Porträts, Karten und Bilder); Dissertationenkatalog (Naturwissenschaften, Medizin und Mathematik). - Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt a. M.: Monographien, Serien, Hochschulschriften, Karten, Noten und Mikroformen. - Universitätsbibliothek Kassel: Alphabetischer Katalog (Monographien). Recherche nach Autor, Titel, ISBN und Volltextrecherche. Kataloge weiterer Bibliotheken werden folgen. [27.03.2001]

Klick! BUBL journals : contents, abstracts or full texts of over 200 current journals and newsletters
Andersonian Library, Strathclyde University. - Glasgow, 2001
International. Zugriff über Sachgruppen oder ein alphabetisch geordnetes Titelverzeichnis. Bei den meisten Titeln Berichtszeit ab 1992 / 1993. Links zu weiteren Zeitschriftendiensten bzw. Homepages nicht bei BUBL verfügbarer Zeitschriften. [03.03.2001]

Klick! ZACK : WWW-Gateway zu Z39.50-Servern
Wolfram Schneider. - Date: 2001/01/13. - Berlin ; Braunschweig, 2001
Sucht gleichzeitig in mehreren in- bzw. ausländischen Bibliothekskatalogen. Mehrfach vorhandene Titel werden nur einmal ausgegeben (Dublettenkontrolle). Datenausgabe in strukturierter Form, zwei Angebote-Sets: 1. Kataloge mit Datenausgabe im deutschen Datenformat (MAB2), 2. im anglo-amerikanischen Format (MARC); eine Ressource für Katalogisierer. Set 1 umfaßt: Bibliotheksverbund Bayern, Gemeinsamer Bibliotheksverbund, TU Braunschweig, FH Potsdam, Univ. Potsdam, FH Brandenburg, Öffentl. Bibl. Berlins, KOBV Berlin-Brandenburg, EUV Frankfurt/O, BTU Cottbus, Univ. Düsseldorf, Lateinamerika-Institut FU Berlin, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung. - Set 2: Library of Congress, Univ. of California (Melvyl), British Library Science Reference, British Library Monographs, Massachusetts Institute of Technology, Boston Univ., Oxford Univ., U.K., New York State Library, National Library of Australia, NEBIS (ETHICS-Nachfolgeverbund im IDS), IDS Zürich Univ., IDS Basel/Bern, IDS St. Gallen, IDS Luzern ZHB, Öffentl. Bibl. Berlins, TU Braunschweig, Univ. Düsseldorf, Lateinamerika-Institut, FU Berlin, National Library of Canada. - Die Kataloge lassen sich auch einzeln ansprechen. [05.02.2001]

Klick! Verzeichnis der alternativMedien : (VaM)
Axel Diederich und Eef Vermeij. ID-Archiv im Internationalen Institut für Sozialgeschichte Amsterdam. - Online-Ausgabe. - Release 2.0., 25. Juni 1998. - Amsterdam, 1998
Erscheint auch gedruckt
Verzeichnet über 2 000 laufende Zeitschriften: deutschsprachige (Deutschland, Österreich, Schweiz) linke, alternative oder sonstwie progressive Blätter. Enthält auch Informationen zu Auflage, Format, Seitenumfang, Anzeigen. Neu sind die Rubriken Veranstaltungshinweise, Register, Selbstdarstellung. Auch Kommunikationsdaten wie URL"s oder Email-Adressen werden angegeben. Die Adressen werden in der Online-Ausgabe aktualisiert werden. Die Zeitschriften sind durch genormte Schlagwörter inhaltlich erschlossen. Zugriff: Freitextrecherche. - Anm.: Durch Und-Verknüpfung des Suchworts mit z. B. "http" lassen sich gezielt online zugängliche Zeitschriften finden. [03.11.2000]

Klick! OPAC der Zeitschriftendatenbank : (ZDB)
in Trägerschaft der Staatsbibliothek zu Berlin. - Berlin, 2001
Wöchentliche Aktualisierung
Nebst Sigelverzeichnis online. - Testvers.
Verzeichnet 1 000 000 Zeitschriftentitel in allen Sprachen ab Erscheinungsjahr 1500 und weist zu diesen Titeln den Besitz von ca. 4 000 deutschen Bibliotheken nach. Auch Online-Zeitschriften mit Link zur Homepage. Keine Aufsatztitel. Feldorientierte Suche in bibliographischen Daten, nach Bibliothekssigel, Dokumentart oder Fachgruppe. - Anm.: Für die Fachgruppensuche muß man die Notation der ZDB-Klassifikation eingeben. Die Klasssifikation findet man unter http://www.ub.uni-duisburg.de/jason/info/zdbsys.ht m. Das Sigel einer Bibliothek läßt sich durch eine Recherche in der Datenbank "Deutsche Bibliotheksadressen" unter http://www.dbilink.de ermitteln. - Das Sigelverzeichnis enthält die Sigel und Adressen von ca. 2 700 Bibliotheken sowie zusätzlich über 3 000 Institutsbibliotheken aus dem Hochschulbereich. Sucheinstieg derzeit nur unter dem Sigel, die Möglichkeit zur Stichwortsuche in Bibliotheksnamen, Sitzort und Sammelschwerpunkten ist geplant. [03.11.2000] [23.06.2001]

Klick! infoball : Fachliteratur-Recherchen in den größten Bibliotheken der Welt
infoball GmbH. - Düsseldorf, 2000
Simultanrecherche in derzeit 609 Katalogdatenbanken von Bibliotheken bzw. anderen Literaturdatenbanken, aus Deutschland derzeit die Kataloge des Bayerischen Bibliotheksverbunds, des Gemeinsamen Bibliotheksverbunds (GBV), der Universitätsbibliothek Düsseldorf sowie Medline. Mit Möglichkeit der Begrenzung der Recherche auf Fachgebiete, bei der dann nur Kataloge von spezialisierten Bibliotheken abgefragt werden. Die Recherche ist nicht auf Fachliteratur beschränkt, enthalten sind z. B. auch Titel der Schönen Literatur. Zur Ergebnisanzeige gehört neben den Titelangaben auch die Angabe von Standort und Signatur aus dem betr. Bibliothekskatalog. Bei einem Teil der Titel kann das Bestellangebot einer Online-Buchhandlung direkt aufgerufen werden. Zusatzfunktionen für (kostenlos) registrierte Benutzer. - Alphabetische Liste der teilnehmenden Datenbanken mit Kurzbeschreibung und Link zur Homepage sowie Möglichkeit der Recherche in dem Datenbankverzeichnis nach mehreren Kriterien. (VAB) [05.07.2000]

Klick! Multisuchsystem E-Connect : Wege zu Datenbanken und elektronischen Publikationen
Johannes Hehl. - 31.5.2001. - Regensburg, 2001
Bietet Recherchezugriff auf mehrere, vorwiegend englischsprachige Aufsatzdatenbanken ab ca. 1996. Hauptsächlich Bereiche Naturwissenschaften, Technik, Medizin, Mathematik. Teilw. Datenbanken mit rein bibliographischen Nachweisen, teilw. mit Abstracts, teilw. mit Zugang zu Volltexten, entspr. Berechtigung vorausgesetzt. Ein Linksystem ermöglicht bei folgenden Datenbanken den Direktzugriff auf die Volltexte: JADE, PubMed, MathDatabase, PubScience, WebSPIRS. Auch Recherche nach Preprints, Reoprts, Papers. [25.04.2000] [21.06.2001]

Klick! Bibliographische Datenbanken im Internet
Johannes Hehl. - 31.5.2001. - Regensburg, 2001
Internationales Verzeichnis kostenloser Datenbanken, teilw. mit Annotationen: Kataloge großer Bibliotheken, Verbundkataloge, Telnet-Zugänge. - Allgemeine Aufsatzdatenbanken. - Fachbibliographische Datenbanken. - Datenbanken von Amtsdruckschriften und amtlichen Dokumenten, Technical Reports, Dissertationen, Patenten. - Datenbanken und Bibliotheken amerikanischer Institutionen, Datenbanken von Technical Reports. - Volltextdatenbanken: elektronische Bücher, Reprints, Zeitungen, Zeitschriften, Dissertationen, Behördendokumente und Gesetztestexte. - Landeskundliche Bibliographien. - Subito, Dokumentlieferdienst der deutschen Bibliotheken, mit Erläuterungen. - Andere Dokumentlieferdienste. [16.02.2000] [21.06.2001]

Klick! Kooperativer Bibliotheksverbund Berlin-Brandenburg : KOBV
Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik Berlin. - Berlin, 1999
Simultane Suche in den Katalogen folgender Bibliotheken oder Suche in ausgewählten Katalogen: FU Berlin, HU Berlin, TU Berlin, FH Brandenburg, FH Potsdam, UB Potsdam, Öffentliche Bibliotheken Brandenburg. [27.12.1999]

Klick! Frankfurter Buchmesse Virtuell
Frankfurt, 1999
Recherchierbarer Messekatalog. Ausgestellte Medien, zusätzlich zu den Titelangaben Kurzbeschreibung des Inhalts, Angabe verfügbarer Rechte (Übersetzungen, Reprints ...). Information über den Verlag (Anschrift, Verlagsprofil, ggf. Adresse der Homepage). [15.10.1999]

Klick! Meta-OPAC Berlin-Brandenburg
Gerrit G. Gragert ; Michael Heinz. A service of the Institute for Library Science of the Humboldt-University Berlin. Version 2.1.6. - Letzte Änderung: 18.09.99. - Berlin, 1999
Ermöglicht wahlweise gleichzeitig oder einzeln die Suche in Katalogen von 17 Berliner und Brandenburger wissenschaftlichen Bibliotheken sowie Gesamtkatalogen von Beständen Berliner Öffentlicher Bibliotheken und Altdaten der Staatsbibliothek zu Berlin. [12.10.1999]

Klick! Literatursuche [nach Beständen der Bibliotheken in Berlin und Brandenburg]
Berliner Gesamtkatalog. - Letzte Änderung: 18.08.99. - Berlin, 1999
Links zu den einzelnen im WWW zugänglichen Katalogen Berliner und Brandenburger Bibliotheken. Einen regionalen Gesamtkatalog gibt es derzeit noch nicht. (VAB) [03.10.1999]

Klick! KVK : Karlsruher Virtuelle Katalog
Universitätsbibliothek Karlsruhe. - Karlsruhe, 1999
Der KVK ist eine Meta-Suchschnittstelle für WWW-Bibliothekskataloge des In- und Auslands. Nachweis von 50 Millionen Büchern und Zeitschriften. Möglichkeit zur Recherche in allen oder ausgewählten Katalogen.
Aus dem deutschsprachigen Raum sind erfaßt: Südwestdeutscher Bibliotheksverbund, Bibliotheksverbund Bayern, Verbundkatalog Nordrhein-Westfalen, Gemeinsamer Bibliotheksverbund (Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen), Die Deutsche Bibliothek, Hessisches Bibliotheks-Informationssystem, Technische Informationsbibliothek Hannover, DSV Schweiz, ETH-Zürich, Österreichischer Bibliothekenverbund.
Buchhandelskataloge: KNO-K&V Buchkatalog, Verzeichnis lieferbarer Bücher, Amazon.De (amerikanische Literatur).
Nicht-deutschsprachiges Ausland: Library of Congress, Britischer Verbundkatalog, British Library Catalogue, Französische Nationalbibliothek, Spanische Nationalbibliothek. (VAB) [03.10.1999]

Klick! DBI-LINK : die Verbindung zwischen Benutzer und Bibliothek
Deutsches Bibliotheksinstitut. - Berlin, 1999
Zugang zu universellen Gesamtkatalogen, Katalogen spezieller Materialien, Zeitschriftenaufsatzdatenbanken. Teilweise Möglichkeit zur Online-Bestellung gefundener Titel (Registrierung erforderlich), Gastzugang: nur Recherche.
Zeitschriftendatenbank, 1 054 587 Titel und ca. 6 Mio. Bestandsnachweise von ca. 4 500 deutschen Bibliotheken, Zeitraum 16. Jahrhundert bis heute.
DBIopac (VK97), ca. 30,8 Mio. Titel von Monographien, ca. 50 Mio. Bestandsnachweise von ca. 1 000 deutschen Bibliotheken, 15. Jahrhundert bis 1996.
BerlinOPAC, 7,3 Mio. Titel, 400 000 Zeitschriften mit Bestandsnachweisen Berliner Bibliotheken, 5 Mio. Altdaten der Staatsbibliothek zu Berlin und Daten der öffentlichen Bibliotheken Berlins, 15. Jahrhundert bis heute.
British Library Serials, 574 756 Titel von Zeitschriften und Serien und Bestandsnachweise des British Library Document Supply Centre, 19. Jahrhundert bis heute.
Zeitschriftendienst, ausgewählte Aufsätze aus über 250 deutschen Zeitschriften.
Dokumentationsdienst Bibliothekswesen, 20 379 Titel, darunter Aufsatznachweise aus 343 Fachzeitschriften, Direktzugang zu Volltexten im Internet, Abstracts zu den meisten Titeln, Zeitraum ab 1992/93.
Landkartendrucke vor 1850, 178 800 Titel mit Bestandsangaben aus der Staatsbibliothek zu Berlin, der Bayerischen Staatsbibliothek und der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek.
Handschriften des Mittelalters, 294 216 Kreuzregistereinträge, 199 691 Initien aus 511 Katalogen, Zeitraum frühes Mittelalter bis frühe Neuzeit.
Deutsche Bibliotheksadressen, postalische Adressen, Bibliothekssigel, gegebenenfalls Link zur Homepage. (VAB) [22.08.1999]

Klick! Deutsche Bibliotheken Online : eine Zusammenstellung aller deutschen Bibliotheken, die Dienste im Internet anbieten
Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen. - Stand: 04.08.1999. - Köln, 1999
Nach Sitzort der Bibliotheken geordnete Liste von Links zu Homepages, online zugänglichen Katalogen, auch E-Mail-Adressen. Sowohl öffentliche als auch wissenschaftliche Bibliotheken. (VAB) [22.08.1999]

Klick! subito : dokumentlieferdienst der deutschen bibliotheken
Bund-Länder-Initiative zur Beschleunigung der Literatur- und Informationsdienste. - Berlin, 1999
Mit Links zu subito-Zugangssystemen, die kostenfreie Recherche in der Zeitschriftendatenbank und anschließende entgeltpflichtige Online-Bestellung von Zeitschriftenaufsatzkopien ermöglichen. Für Bestellungen Registrierung erforderlich. Zugangssysteme sind derzeit: subito (Betreiber: Deutsches Bibliotheksinstitut), Bayerischer Bibliotheksverbund, Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg, Gemeinsamer Bibliotheksverbund, JASON. Normal- und Eilbestellung. Lieferung per E-mail, FTP, Fax, Post oder Selbstabholung, zum Teil Abholung per Kurier. Auch Lieferung ins Ausland. Genaue Information u. a. zur Entgeltregelung unter "Wie funktioniert subito?". (VAB) [21.08.1999]

Klick! Die Digitale Bibliothek NRW
[Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen]. - Vers. 1.5. - [Köln], 1999
Recherche in Datenbanken deutscher Verbundkataloge incl. dem "Verbundkatalog Digitale Dokumente", der Links zu Internetressourcen beinhaltet. - Recherche in Katalogen der British Library of Political and Economic Science, Library of Congress, University of California, Melvyl. - Zeitschriftenaufsatz-Recherche in JADE und Elsevier Science. - Aufsatzlieferdienst JASON (kostenpflichtig). - Volltexte, die meisten auf CD-ROM und nur Studierenden und Wissenschaftlern der nordrhein-westfälischen Hochschulen zugänglich. - Gastzugang ermöglicht Nutzung der kostenfreien Dienste. Zugang zu lizensierten Angeboten der Hochschulen des Landes NRW nur bei Anmeldung aus einem Hochschulnetz heraus. Geplant persönliche Registrierung für Nicht-Hochschulangehörige, die kostenpflichtige Angebote nutzen wollen. (VAB) [21.08.1999]

Siehe auch die Untergruppen:

Klick! Buchhandelskatalog Klick! Rezensionsdienst

 

Homepage NEU!: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de. Alt: http://bibliothek.freepage.de

Klick! Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 05.09.2001. © Ingrid Strauch 1999/2001 |