Virtuelle Klick! Systematik Klick! Schlagwörter Klick! Verfasser Klick! Körperschaften
Allgemeinbibliothek Klick! Home Klick! Impressum Klick! Mail

 


Die Virtuelle Allgemeinbibliothek ist umgezogen!

Wenn Sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier:
http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de/00191ANF.HTM


 

Systematikgruppen, Teil:

Klick! Land- und Forstwirtschaft
Klick! Tierhaltung
Hundehaltung

Siehe auch Klick! Hundehaltung als Hobby. - Schlittenhundesport s. a. unter Klick! Wintersport. - Siehe auch Klick! Veterinärmedizin / Hund

Klick! Schlittenhunde
Rocco Pigola. Clickfish.com. - Hamburg, 2000. - (Click for human guides)
Eigene Beiträge und Links zu Information im Internet gegliedert in: Hundeclubs, Verbände, Tiere in Not, Zeitschriften, private Links, Equipment, Webring DWNH. - Ernährung, Wissenswertes, Rassen, Tiermedizin. - Schlittenhundesport allgemein, Kosten, Musherlexikon, Tiere im Sport. - Renntermine und Auschreibungen. - Wetter und Schneehöhen, Routenplaner. Außerdem redaktionelle Beiträge zu aktuellen Themen. [26.12.2000]

Klick! "Kampfhunde" / "Gefährliche Hunde"
Dorit Feddersen-Petersen. [Institut für Haustierkunde der] Universität Kiel. - Kiel, o. J.
Sicht der Verhaltensforschung. Ob ein Hund gefährlich ist, muß individuell festgestellt werden, es ist unsinnig, einer Rasse "Gefährlichkeit" zuzuschreiben. Die Ursachen dafür, daß ein Hund gefährlich wird, können höchst unterschiedlich sein; zu betrachten sind die Verhaltensontogenese und das zum Zeitpunkt eines Übergriffes bestehende soziale Umfeld des Tieres mit allen Besonderheiten seiner Einbindung in dieses. Unabdingbar sind Kenntnisse darüber, wie sich ein Beißzwischenfall zugetragen hat. Beißzwischenfälle sind vielschichtig und im familiären Beziehungsgeflecht verursacht; Fallbeispiele. Zur Biologie der Aggression, Droh- und Kampfverhalten von Hunden, zu dem Problem der sozial lebenden Tiere, daß sie zur Durchsetzung ihrer Interessen ihre Opponenten sowohl als Kontrahenten als auch Partner betrachten müssen. Die Entwicklung des Droh- und Kampfverhaltens sowie der Dominanzbeziehungen innerhalb der Gruppe. - Die Gesetzmäßigkeiten für das Auftreten von Droh- und Kampfverhalten sollten bekannt sein, da so die Genese von Zwischenfällen verständlicher und damit vielfach vermeidbar wird. Die Mehrzahl aller Beißverletzungen wurden durch völlig normales Hundeverhalten verursacht und wären vorhersehbar gewesen. Völlig normales Hundeverhalten muß durch Training im Sinne der Lebensumstände des Menschen modifiziert werden. Wichtig sind klare konsequente Zuweisung des sozialen Status im familiären Sozialgefüge, physische Auslastung und die Möglichkeit, ein soziales Leben zu führen. (VAB) [14.07.2000]

Klick! Kampfhunde : Kampfansagen
Interessengemeinschaft Kampf um unsere Hunde. - O. O., 2000
Meldungen über den Stand der Verschärfung von Gesetzen bzw. Verordnungen in Bund und einzelnen Bundesländern. Ggf. Link zu Volltexten der Verordnungen. Aufruf, Berichte über gesellschaftliche Ausgrenzung oder Angriffe auf Hundehalter und ihre Hunde an eine zentrale Adresse zu senden. [12.07.2000]

Klick! "Belohnung und Strafe" in der Hundeausbildung und Hundetherapie
von Manfred Wolff.
1 Lit.
Begründet und illustriert anhand konkreter Erziehungssituationen, warum die Belohnung die Basis sowohl der Hundeerziehung als auch von Teilen der Hundetherapie sein muß, "Strafe" dagegen für das dauerhafte Auslöschen unerwünschter Verhaltensweisen in fast allen Fällen der falsche Weg ist. Sie hat dort ihren Platz, wo ein Gefahr bringendes Verhalten sofort unterbrochen werden muß. - D. Verf. ist Tierschutzbeauftragter des Deutschen Hundesportverbandes. [12.07.2000]

Klick! Sled dog care guidelines
Mush with P.R.I.D.E. - Fairbanks, AK, 1993.
27 Lit.
Unterbringung, Ernährung, Übung und Training, Zwingergröße, Aufzucht von Welpen, grundlegende Gesundheitspflege. Die Empfehlungen basieren auf dem Erfahrungsschatz von über 200 Mushern. (VAB) [04.12.1999]

Klick! Der Schlittenhundesport
aus: Thomas Althaus "Unsere nordischen Hunderassen in Wort und Bild". - O. O., o. J. - Ill.
Grundsätzliche Hinweise für die Ausbildung eines Hundes zum Schlittenhund, Überblick über die Ausbildungsphasen. - Anm.: Eine Einführung, die zu lesen bereits vor einer Entscheidung für den Schlittenhundesport nützlich wäre. [28.11.1999]

Homepage NEU!: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de. Alt: http://bibliothek.freepage.de

Klick! Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 05.09.2001. © Ingrid Strauch 1999/2001 |