Virtuelle Klick! Systematik Klick! Schlagwörter Klick! Verfasser Klick! Körperschaften
Allgemeinbibliothek Klick! Home Klick! Impressum Klick! Mail

 


Die Virtuelle Allgemeinbibliothek ist umgezogen!

Wenn Sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier:
http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de/00208ANF.HTM


 

Systematikgruppen, Teil:

Klick! Wirtschaftwissenschaften
Klick! Betriebswirtschaftslehre
Klick! Marketing
Werbung

Klick! Metropolis Kunstbannerpreis
Metropolis AG in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Kunst- und Medientechnologie Karlsruhe (ZKM). - Tübingen ; Karlsruhe
Erscheint jährlich
2000 -
Ausschreibungen und Galerie der eingereichten Arbeiten (Kunstbannerpreis 2000: 107 Arbeiten). Ziel, im stark reduzierten, eigentlich kommerziell geprägten Medium "Werbebanner" Kunst zu gestalten. [06.01.2001]

Klick! Werbeformen
Deutscher Multimedia Verband. Autoren: Björn Dorra ... - Düsseldorf, 2000. - Ill.
Überblick über gegenwärtig eingesetzte Werbeformen im Internet. Will vor allem Werbefachleuten der klassischen Medien die Möglichkeiten des neuen Werbemediums Internet aufzeigen. Grundlagen: Werbeverwaltung mittels eines Adservers, dazu gehören Steuerung der Werbeschaltung, Targeting auf der Basis über den Nutzer einer Webseite technisch verfügbarer Information, Erfolgskontrolle durch Reporting. - Funktion, Formate der Bannerwerbung, Bannerarten, Entwicklung neuer, mit interaktiven Features ausgestatteter Banner. - Interstitials. - Weitere Werbeformen: Email-Ads/Spamming/"opt-in"/Newsletter-Advertising , Comet Cursor, Crossmedia, WEB-Promotion, Associate Partner Program. - Online-Forum zum Thema Werbung. (VAB) [28.07.2000]

Klick! TradeDoubler : verdienen Sie noch heute Geld mit Ihrer Website!
Berlin, 2000
Für jeden, der auf seiner Website Werbung (Banner oder Text-Empfehlungen) schalten will; TradeDoubler vermittelt dazu die Partner. Auch dieser Hinweis hier ist eine solche Werbung. Und so funktioniert das: Sie lassen sich online mit Ihrer Website registrieren, erhalten per E-Mail Ihr Kennwort, suchen sich aus dem Angebot von TradeDoubler zu Ihrer Website passende Werbepartner aus, bauen mit ganz normalem HTML-Code die Links ein - und schon wird jeder Klick registriert. Den URL, der Ihre individuellen Daten mit beinhaltet, und Banner finden Sie auf der Infoseite ihres Partners. Sollte der Partner Ihre Website als für sich unpassend erachten, müßten Sie den Link wieder entfernen. Vergütet werden Klicks, Kontakte und/oder Kaufabschlüsse, die von Ihrer Website aus getätigt werden. Beispiele: Primus-Auktion, 0,25 Euro (0,50 DM) pro Besucher, 5 Euro (10 DM) pro Registrierung; B2B-Site, Mercateo.com, 0,20 Euro (0,40 DM) pro Besucher; Valentins, 0,20 Euro (0,40 DM) pro Besucher; Primus-Media, 0,25 Euro (0,50 DM) pro Besucher; Clickfish, 0,10 Euro (0,20 DM) pro Besucher; PrimusTronix, 0,20 Euro (0,40 DM) pro Besucher, 2,50 Euro (5 DM) für jede Anmeldung, 3% des Kaufpreises für jeden Kaufabschluß. Wenn Ihr Werbepartner inhaltlich gut zu Ihrer Website paßt, erhöhen Sie zugleich auch deren Informationswert. [19.07.2000]

Klick! Grundlagen des Sponsoring : Tutorium
Thomas Temme. Fachhochschule Osnabrück, Fachbereich Wirtschaft. - Stand: 11.06.1999. - Osnabrück, 1999
36 Lit.
Geschichtliche Entwicklung und Begriff, Ziele und Zielgruppen des Sponsorings, Sponsoring im Kommunikationsmix, Sponsoringarten (Sportsponsoring, Kultursponsoring, Sozialsponsoring, Programmsponsoring, Event-Marketing), Sponsoring als Planungsprozeß, Wirkungsmessung. [12.02.2000]

Klick! Media-Daten intractive
Projektleitung und Realisation Harald Bach. - Wiesbaden : Media-Daten Verl., 1999
Ausz. aus der CD-RomMedia-Daten digital und der Online-Datenbank MEDIA
Alphabetische Listen von Fachzeitschriften, Publikumszeitschriften, Zeitungen. Zu jedem Eintrag angegeben: Zahlen (Druck, Abonnenten, verkauft, verbreitet), Preise 1/1 S. schwarz-weiß sowie vierfarbig, EVP, Gründungsjahr, Verlag. Verlagsliste. (VAB) [19.09.1999]

Klick! Pressearbeit zum Selbermachen : eine Gebrauchsanweisung in 6 Kapiteln
Autor: Dieter Markwalder. - Zürich : Verl. Organisator AG, 1997
[17.09.1999]

Klick! Presse- und Öffentlichkeitsarbeit : Profi-Tips zum Thema Wie komme ich in die Zeitung?
Joachim Preuß. Sailpress-Firmenservice. - Duisburg, 1999
Geschrieben vor dem Hintergrund der Erfahrungen eines Zeitungsredakteurs. Themen, die in eine Zeitung gehören. Zur Unterscheidung zwischen (kostenpflichtiger) Firmenwerbung und (kostenlosen) Firmenbeiträgen im redaktionellen Teil. Gestaltung einer Pressemitteilung. Zum Umgang mit Zeitungsredaktionen, Vorgehen bei Unzufriedenheit mit der Berichterstattung. Vorbereitung einer Pressekonferenz. Auswahl an Adressen von Weiterbildungsanbietern für Journalisten und Öffentlichkeitsarbeiter. (VAB) [18.09.1999]

Homepage NEU!: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de. Alt: http://bibliothek.freepage.de

Klick! Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 05.09.2001. © Ingrid Strauch 1999/2001 |