Virtuelle Klick! Systematik Klick! Schlagwörter Klick! Verfasser Klick! Körperschaften
Allgemeinbibliothek Klick! Home Klick! Impressum Klick! Mail

 


Die Virtuelle Allgemeinbibliothek ist umgezogen!

Wenn Sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier:
http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de/00211ANF.HTM


 

Systematikgruppen, Teil:

Klick! Sozialwissenschaften und Politikwissenschaft
Klick! Politikwissenschaft
Klick! Öffentliche Verwaltung
Verwaltungsbetriebslehre

Klick! IVBB - Quo Vadis : eine Szenario-Studie zur Zukunft des Informationsverbundes Berlin - Bonn ; Endbericht
Bundesministerium des Innern. Erstellt von Gora, Hecken und Partner Management und Technologieberatung GmbH. - Stand: 24.12.00. - Berlin, 2000. - IV, 176 S., Anh.
Der Ausbau der Vernetzung des IVBB mit anderen Netzen der öffentlichen Verwaltung ist von zentraler Bedeutung für die weitere Entwicklung. Dabei ist auch eine Verknüpfung der Bundesnetze mit den Landesdatennetzen, vielleicht sogar mit denen der Kommunen, zu einem Informationsverbund der öffentlichen Verwaltung denkbar. Der Schwerpunkt der IVBB-Entwicklung sollte auf neuen Applikationen liegen, dies auf der Basis standardisierter Schnittstellen und internetbasiert. Nach der UMTS-Auktion und dem Handy-Boom wird "Information zu jeder Zeit und an jedem Ort" Realität, es entsteht Druck auf die öffentliche Verwaltung. Mobile Nutzung der IT wird die Regel sein. - Die Studie bietet Einschätzungen von Experten aus Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung hinsichtlich der zukünftigen Entwicklung der relevanten Einflußfaktoren. Gesamtszenario für den IVBB 2010 und Einzelszenarien: Arbeitsplatz eines IVBB-Teilnehmers; Bürger und kommunale Verwaltung; Technologie; IT-Ausstattung eines IVBB-Nutzers. Abgeleitete Projekte und Maßnahmen. (VAB) [17.03.2001]

Klick! Katalog der Allgemeinen Verwaltungsprodukte
Hrsg.: Bundesministerium des Innern. Red.: Arbeitsgruppe Buchungshandbuch, Mitglieder: Inge Schödel ... - Letzte Aktualisierung: 22.11.2000. - Berlin, 2000
Interne Dienstleistungen, die als Querschnittsaufgaben nahezu in jeder Behörde der Bundesverwaltung erbracht werden. Die Standardisierung in Form eines Produktkatalogs bietet die Basis zur Durchführung interner und externer Vergleiche. Produktsteckbriefe mit einer Zieldefinition für das Produkt, Produktbeschreibung und -inhalt, Qualitätskriterien. Buchungsregeln für die Zeitanschreibung bei Produkten, legen anhand von Beispielen fest, unter welchen Produkten bestimmte Tätigkeiten verbucht werden sollen. Geplant: Produktkennzahlen. Der Produktkatalog ist für die Behörden des BMI-Geschäftsbereichs verbindlich. Je mehr weitere Behörden sich anschließen, desto aussagekräftiger ist der Leistungsvergleich. (VAB) [23.02.2001]

Klick! EDV und Internet im Forum Öffentlicher Dienst
Forum Öffentlicher Dienst, Helmut Neumeyer und Otmar Weber GdbR. - Wadgassen, 2000
Fachbeiträge zum Thema Datenverarbeitung und Internet im öffentlichen Dienst und in der öffentlichen Verwaltung. [26.04.2000]

Klick! Innovation und Bildung im FORUM Öffentlicher Dienst : Neues und Wissenswertes zu Organisation, Management, Menschenführung und Unternehmenskultur; die Meinung der Wirtschaft
Forum Öffentlicher Dienst, Helmut Neumeyer und Otmar Weber GdbR. - Wadgassen, 2000
Ergebnisse aus der Wissenschaft und Forschung sowie Praxisprojekten, Fachbeiträge, Literaturtips zur Verwaltungsmodernisierung und Verwaltungsorganisation. [26.04.2000]

Klick! Telekooperation in der Öffentlichen Verwaltung : organisatorische Leitsätze für Anwender
POLIKOM-Arbeitskreis "Organisatorische Aspekte". Hrsg.: Bundesministerium für Bildung und Forschung, Projektträger für Informationstechnik beim DLR Köln. - Köln, 1999
29 Lit.
Von der Einführung von Telekooperationssystemen sind Arbeitsplätze, Arbeitsgruppen und Arbeitsprozesse sowie die Gesamtorganisation betroffen. Bei organisationsübergreifenden Aufgaben erstreckt sich die Anwendung sogar über die Verwaltungsgrenzen hinaus. Hauptzielgruppen der Leitsätze sind Mitarbeiter, Fach- und Führungskräfte, Organisatoren und Verantwortliche für die Beschaffung und Einführung von Telekooperationssystemen in der Verwaltung. Kurze Einführung in die Grundfunktionen moderner Telekooperationssysteme, Nutzen- und Kostenbetrachtung, Einführungs- und Betreuungsmaßnahmen, Empfehlungen für das Vorgehen in Form von Leitsätzen, Ansätze und Potentiale zur Verbesserung der Verwaltungsorganisation. [15.04.2000]

Klick! Management Forschung und Praxis : Diskussionsbeiträge
hrsg. von Rüdiger G. Klimecki. Lehrstuhl für Managementlehre, Fakultät für Verwaltungswissenschaft, Universität Konstanz. - 17.11.98. - Konstanz, 1998
Derzeit 25 Beiträge zu aktuellen Themen aus dem Bereich Management in der öffentlichen Verwaltung, Erscheinungsjahre 1991-1998. Darunter Verwaltungsreform, Führungsfragen, Lernende Organisation. (VAB) [19.09.1999] [10.03.2001]

Homepage NEU!: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de. Alt: http://bibliothek.freepage.de

Klick! Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 05.09.2001. © Ingrid Strauch 1999/2001 |