Virtuelle Klick! Systematik Klick! Schlagwörter Klick! Verfasser Klick! Körperschaften
Allgemeinbibliothek Klick! Home Klick! Impressum Klick! Mail

 


Die Virtuelle Allgemeinbibliothek ist umgezogen!

Wenn Sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier:
http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de/00240ANF.HTM


 

Systematikgruppen, Teil:

Klick! Philosophie
Geschichte der Philosophie

Klick! Wissenschaftliches Arbeiten
Werner Stangl. Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Pädagogik und Psychologie, Abteilung für Pädagogik und Pädagogische Psychologie. - Linz, 1999. - Ill. - (Werner Stangls Arbeitsblätter)
Einführungen und Anleitungen zum wissenschaftlichen Arbeiten sowie Recherche, Verwaltung und Zitieren wissenschaftlicher Literatur inklusive Zitieren von Internetquellen. Texte, teilweise englischsprachig, zu wissenschaftlichen Grundfragen und Grundlagen, insbesondere erkenntnistheoretischen und wissenschaftsmethodischen Fragestellungen mit Schwerpunkt auf den Fächern Philosophie und Psychologie. Grundbegriffe der Philosophie. Geschichte der Philosophie mit kurzen Artikeln zu einzelnen Philosophen, auch einige Links zu Volltexten. (VAB) [04.12.1999]

Klick! LSR : ein paraphilosophisches Projekt ; nicht in der Zeit, aber -- an der Zeit
Bernd A. Laska. - Nürnberg
LSR, ein Verlags-Projekt zu Julien O. de La Mettrie (1709-1751), Max Stirner (1806-1856), Wilhelm Reich (1897-1957). Zu jedem der drei Autoren Volltexte wissenschaftlicher Arbeiten, die im Umfeld des Projekts entstanden sind. Auch kleinere Texte fremder Autoren. Jeweils auch eine Einführung in Leben, Werk und Wirkung. Zur aktuellen Bedeutung der Beschäftigung mit den drei Philosophen, denen gemeinsam ist, daß sie zu ihrer Zeit bei Vertretern der radikaleren, d. h. atheistischen Strömung der Aufklärung (repräsentativ: Diderot, Marx, Freud) auf Reaktionen stießen, die sie zu kulturgeschichtlichen Unpersonen werden ließen. Ideengeschichtlich stehen die drei Autoren in unterschiedlichen Zusammenhängen; inhaltlich gemeinsam ist ihnen jedoch dieses: der wirkliche Ausgang des Menschen aus seiner Unmündigkeit erfordert Verhinderung der Bildung der inneren Instanz eines irrationalen "Über-Ich". Enthalten ist auch ein Beitrag zu Panajotis Kondylis (1943-1998), der die Singularität der Position La Mettries unter den Aufklärern des 18. Jahrhunderts entdeckt und versucht hat, die Konsequenzen dieser Entdeckung zu vertuschen. Hauptgegenstand des LSR-Projekts ist nicht die Ideen- oder Philosophiegeschichte. Es sollen die theoretischen Kernstrukturen der drei Denker freigelegt, ihre weitgehende Kongruenz demonstiert werden. Das Projektergebnis wird als Paraphilosophie zu bezeichnen sein. (VAB) [13.10.1999]

Siehe auch die Untergruppen:

Klick! Neuzeit bis Kant Klick! 19. Jahrhundert Klick! 1900 bis zur Gegenwart

 

Homepage NEU!: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de. Alt: http://bibliothek.freepage.de

Klick! Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 05.09.2001. © Ingrid Strauch 1999/2001 |